Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

für den Fernabsatz von mizziTANTE.at gültig ab April 2014
 
  1. Geltungsbereich

    Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Ihnen und  mizziTANTE.at im Fernabsatz gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Geschäftsbeziehungen im Fernabsatz sind solche, die unter ausschließlicher Verwendung eines oder mehrerer Fernkommunikationsmittel geschlossen werden. Unter dem Begriff Fernkommunikationsmittel wird unter anderem die elektronische Post verstanden.

    Abweichende Bedingungen Ihrerseits erkennt  mizziTANTE.at  nicht an, außer  mizziTANTE.at hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. 

    Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Sie bilden einen integrierenden Bestandteil des Kaufvertrages.

    Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf der  mizziTANTE.at Website (www.mizzitante.at) veröffentlicht und sind dadurch wirksam.
     
  2. Vertragsabschluss

    Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern bedeutet lediglich einen unverbindlichen Online Katalog. Durch Anklicken des Bestell-Buttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail welche Produkt, Preis, Liefer- und Zahlungskonditionen beinhaltet. Mit dieser E-Mail Bestätigung ist der Kaufvertrag noch nicht zustande gekommen. Der Kaufvertrag kommt mit Zustellung der Ware am in der Bestellung angegebenen Lieferort zustande.

    Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch/Englisch.

    Die Vertragspartner vereinbaren, soweit keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen, die Anwendung österreichischen Rechts.

    Das UN Kaufrecht sowie sämtliche Bestimmungen, die sich auf das UN Kaufrecht beziehen, werden ausdrücklich ausgeschlossen.

    Hat der Verbraucher in Österreich seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er in Österreich beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt. Wir anerkennen den Verbrauchergerichtsstand.

    Für eventuelle gerichtliche Auseinandersetzungen aus dem Vertrag sind auch die zwingenden verbraucherrechtlichen Bestimmungen am Wohnsitz des Verbrauchers auf das Vertragsverhältnis anwendbar.

    Im  mizziTANTE.at Online Shop gilt die Altersgrenze von 18 Jahren. Bestellungen von und Lieferungen an Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sind nicht möglich.
     
  3. Ablehnen von Bestellungen

    mizziTANTE.at ist frei, Online Bestellungen, bis zum Zeitpunkt der Annahme des Kaufvertrags, nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt im freien Ermessen von  mizziTANTE.at. Wird eine Online Bestellung nicht ausführen, teilt  mizziTANTE.at dies dem Besteller unverzüglich mit.
     
  4. Rücktrittsrecht

    Die Rücktrittsfrist für einen Verbraucher gem. KSchG vom Vertragsschluss im Fernabsatz beträgt 2 Wochen. Sie beginnt bei Lieferungen von Waren mit deren Eingang beim Verbraucher, bei Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Der Tag des Auslösens der Frist (Vertragsabschluss bzw. Eingang beim Kunden) zählt nicht mit. Der Rücktritt kann ohne Angabe von Gründen schriftlich per E-Mail, Fax oder Brief an unser Unternehmen innerhalb der Rücktrittsfrist an die untenstehende Adresse erfolgen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt jedoch auch die rechtzeitige Absendung der Sache.
     
  5. Eigentumsvorbehalt

    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Preises und allfälliger Versandkosten im Eigentum von  mizziTANTE.at. Der Vertragspartner verzichtet auf die Möglichkeit der Aufrechnung. Dies gilt jedoch nicht gegenüber Verbrauchern für den Fall unserer Zahlungsunfähigkeit sowie für Gegenforderungen, die im rechtlichen Zusammenhang mit unserer Forderung stehen, gerichtlich festgestellt oder von uns anerkannt sind. In diesen Fällen besteht für Verbraucher die Möglichkeit der Aufrechnung.
     
  6. Salvatorische Klausel

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der Bedingungen im Übrigen nicht.

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Temperatur Sensor

ab 19,20 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Querx TH - IP Thermometer und Hygrometer

186,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Papago 2TH ETH: 2x Thermometer und Hygrometer inkl. Taupunkt - Ethernet Anschluss

118,80 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. TME - Netzwerkthermomete r mit Sensor

ab 144,60 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Netzteil 15V / 0.8A mit EU Stecker

11,28 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Temperatur- und Luftfeuchtigkeitss ensor

ab 79,20 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Web Sensor P8510 - Remote Thermometer

165,60 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Web Sensor T3610 mit PoE - Remote Thermometer und Hygrometer mit Ethernet Schnittstelle

350,77 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Querx WLAN TH Thermometer und Hygrometer

300,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. TH2E - Ethernet Thermometer und Hygrometer mit Sensor

ab 204,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.278s